Photodarium Kalender 2020 und Photodarium Kalender private 2020

Photodarium 2020

Ich habe ja bereits berichtet, dass eines meiner Fotos im Photodarium 2020 Kalender erscheint. Nun ist der Kalender da. Ist übrigens ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Photodarium Kalender 2020 und Photodarium Kalender private 2020

Photodarium Kalender 2020 und Photodarium Kalender private 2020

Mein Foto um Photodarium 2020 Kalender

Mein Foto um Photodarium 2020 Kalender

Schmieden für den Frieden

Als wir anlässlich der Photokina 2018 eine Tour durch das Photoszene-Festival Köln machten, sehen wir vor dem Museum Ludwig, wie sich Menschen über die Brüstung zur Dombauhütte beugten. Das an sich ist nichts Ungewöhnliches, das machen viele Menschen, aber nicht so viele auf ein Mal. Außerdem hörte man von unten ein ziemlich lautes Hämmern. An einem Samstag.

Ein kurzer Blick über die Brüstung zeigte uns, dort ging etwas Besonderes vor. Viele Menschen schmiedeten große Nägel und darüber prangte das Logo von Schmieden für den Frieden. Dabei handelt es sich um ein Projekt, bei dem Schmiede und Besucher große Nägel schmieden und mit einem Friedenssymbol versehen. Diese Nägel werden dann für 100 € verkauft und das Geld wird zu 70 % für wohltätige Zwecke gespendet. Die Nägel machen auch als Deko im Regal was her und man hat eine interessante Geschichte dazu zu erzählen. Wer kann schon von sich behaupten, er besitzt einen Nagel, der in der Kölner Dombauhütte von Hand geschmiedet wurde?

Nebenbei nutze ich die Gelegenheit mich in der Kölner Dombauhütte umzusehen, denn dazu hat man nicht alle Tage Gelegenheit. Vereinfacht ist es eine direkt am Kölner Dom gelegene Werkstatt, die sich ausschließlich mit der Instandhaltung des Doms beschäftigt. Und da der Kölner Dom aus recht empfindlichen Sandstein besteht, geht dort die Arbeit auch nie aus. Es gibt sogar ein Sprichwort, dass besagt, wenn der Dom mal fertig ist, dann geht die Welt unter.

So hatten wir die Gelegenheit nicht nur einer interessanten Aktion beizuwohnen, sondern auch eine Kölner Institution bewundern zu dürfen.

Photodarium 2019 veröffentlicht ein Bild von mir

Just dance dance dance!

Bereits seit einigen Jahren lasse ich mir die Tischkalender von Photodarium (ehemals Poladarium) zu Weihnachten schenken. Es ist ein guter Geschenk-Tipp, da nicht all zu teuer und dennoch schön. Für mich ist es wie ein Ganzjahres-Adventskalender, da sich auf jeder Seite ein neues Polaroid-Bild befindet.
Seit einiger Zeit gibt es neben der „normalen“ Photodarium-Version auch eine Private-Version.

Für das Jahr 2019 habe ich für die normale Version einige Bilder eingereicht und das oben gezeigte Bild wurde für den 05.03.2019 angenommen.

Photodarium

Teich in Infrarot

Infrarot Saison fängt langsam an

Noch sind die Bäume nicht richtig grün, sieht aber trotzdem schon interessant aus.

Teich in Infrarot

Teich in Infrarot

Friedhof in Infrarot

Friedhof in Infrarot

Schüler in Infrarot

Schüler in Infrarot

Fachwerkhaus in Infrarot

Fachwerkhaus in Infrarot

Brücke in Infrarot

Brücke in Infrarot

Erft in Infrarot

Erft in Infrarot

Energie in Infrarot

Energie in Infrarot

Der Weg in Infrarot

Der Weg in Infrarot

Streuobstwiese in Infraror

Streuobstwiese in Infraror

Mühlenbach in Infrarot

Mühlenbach in Infrarot

Schloss Gracht in Infrarot

Schloss Gracht in Infrarot

Wintersonne

Wintersonne / Winter sun

Wintersonne

English text below

Der gestrige Tag war relativ mild, die letzte Nacht dafür sehr kalt. Daher gab es heute etwas Nebel und dazu viel Wintersonne.
Alle Bilder wurden mit der Fujifilm X100s gemacht und sind unbearbeitet (SOOC, nur verkleinert).

Winter sun

Yesterday was mild, but the last night was very cold. So today we had a little bit fog and much winter sun.
All pictures are made with the Fujifilm X100s and are unedited (SOOC, only shrinked).

Wintersonne

Wintersonne

Wintersonne

Wintersonne

Wintersonne

Wintersonne

Wintersonne

Wintersonne

Wintersonne

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Wintermelancholie am Heider Bergsee

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

English text below.

Ich mag jede Jahreszeit. Ein Winter mit Schnee ist mir eigentlich lieber, aber diese melancholische Stimmung hat auch was für sich.
Die Natur ruht sich aus. Alles wirkt langsamer und leiser.

Alle Bilder sind unbearbeitet (OOC, nur verkleinert) und wurden mit der Fujifilm X-T1 und der Filmsimulation Classic Chrome gemacht.

——————————————–

Winter melancholy at Heider Bergsee

I like every season of the year. I prefer a winter with snow, but this melancholy mood has something special.
The nature is resting. Everything seems slower and quieter.

All pictures are unedited (OOC, only shrinked) and are made with a Fujifilm X-T1 and the film simulation Classic Chrome.

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Heider Bergsee mit der Fujifilm X-T1 in Classic Chrome (OOC)

Golden October

Golden October in Velvia

Golden October

Golden October

Usually I don’t like the Velvia film simulation of the Fujifilm X cameras. It’s too saturated, too contrasty, the shadows are too dark. But there is a time of year, where this film simulation fits perfect: autumn.

This is a little bit crazy because in this time the nature shows already very vibrant colors. But in my opinion this film simulation enhances the mood of the scene.

Last year I was already in a palace garden in Bonn and loved the colours, and this year it’s the same but in the palace garden in Brühl.

All pictures are SOOC, only shrinked.

20161030_goldener_oktober_001

20161030_goldener_oktober_009

20161030_goldener_oktober_011

20161030_goldener_oktober_013

20161030_goldener_oktober_019

20161030_goldener_oktober_027

20161030_goldener_oktober_033

20161030_goldener_oktober_039

20161030_goldener_oktober_041

20161030_goldener_oktober_049

20161030_goldener_oktober_055