Fuji Pro 400H

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Weiter gehts im Projekt „FINDING ANALOG LOVE“ Diesmal ist es ein relativ teurer Film, der aber ganz tolle Farben haben soll. Ich habe diesmal auch etwas mehr investiert und die Bilder mal zum Vergleich bei Rossmann scannen lassen. Leider werden sie nur in einer geringen Auflösung gescannt. Die Farben der Scanns von Rossmann sind aber wirklich toll. Das zeigt mir, dass nicht die Negative, sondern mein Scanner und mein Workflow nicht stimmen.

Ich könnte sicher noch die Farben, den Kontrast und die Details anpassen. Aber das ist ja nicht der Sinn der Sache. Will ich so viel EBV, dann mache ich die Bilder direkt digital. Ich glaub, ich muss mich nach einem anderen Scanner umschauen.

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)


Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (mein Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Fuji Pro 400H (Rossmann Scan)

Rossmann 200

Rossmann 200

Rossmann 200

Weiter geht’s im Projekt „FINDING ANALOG LOVE„. Diesmal der Film Rossmann 200. Vermutlich auch umgelabelt.

Photo Prost 200

Photo Prost 200

Photo Prost 200

Mein letzter Beitrag zum Projekt „FINDING ANALOG LOVE“ ist schon länger her. Habe aber noch ein paar bereits gescannte Filme hier auf der Platte liegen.
Nun kann es endlich weiter gehen. Diesmal ist es der Film Photo Prost 200, von dem ich vermute, dass es eigentlich einen anderen Namen hat, nur umgelabelt wurde.
An sich gefällt mir der Film ganz gut.

Lomography Earl Grey 100

Lomography Earl Grey 100

Lomography Earl Grey 100

Mal wieder längere Zeit nichts zum Thema „PROJECT FINDING ANALOG LOVE“ gepostet.

Diesmal ist es der Lomography Earl Grey 100. Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass das ein umgelabelter Film ist, also ursprünglich von einer anderen Firma hergestellt, und dann einfach nur ein anderes Etikett bekommen.

Mit diesem Film war ich im Landschaftspark Nord in Duisburg. Ich habe ihn auch wider selbst entwickelt und direkt Mist gebaut, wie man auf einigen Bildern sieht. Macht nix, ist ja nur ein Test.

Kodak Ultra Max 400

Kodak Ultra Max 400

Kodak Ultra Max 400

Ich habe ja schon lange nichts mehr für mein Projekt PROJECT “FINDING ANALOG LOVE” gemacht, obwohl ich noch ein paar Filme fertig gescannt habe, und einige noch im Kühlschrank auf ihren Einsatz warten. Aber in letzter Zeit waren andere (fotografische) Dinge wichtiger.

Diesmal ist es Kodak Ultra Max 400.
DIe Bilder habe ich letztes Jahr irgendwo in der Eifel gemacht. Sorry für die banalen Blümchen-Bilder, aber es ist nicht einfach immer interessante und geeignete Test-Motive zu finden.
Ich finde aber, dass trotzdem irgendwie eine Stimmung rüber kommt. Wer die Eifel kennt, wird sie in den Bildern wiedererkennen, obwohl da keine bestimmten Landmarken drauf zu sehen sind. Irendwie ist die Eifel einfach so.

PROJECT “FINDING ANALOG LOVE” – KODAK Porta 400

Kodak Porta 400

Kodak Porta 400

So, weiter geht’s mit meinem FINDING ANALOG LOVE Projekt.
Diesmal ist es Kodak Porta 400.

PROJECT “FINDING ANALOG LOVE” – Kodak T-Max 100

Kodak T-Max 100

Kodak T-Max 100

Diesmal ist es wieder ein selbst entwickelter Schwarz-Weiß-Film in meinem FINDING ANALOG LOVE Projekt. Kodak T-Max 100 ist ein recht beliebter Film, der mir persönlich auch ganz gut gefällt.
Er scheint sehr kontrastreich zu sein, aber das mag auch an meiner Entwicklung zu liegen.

PROJECT “FINDING ANALOG LOVE” – Fujicolor C200

Fujicolor C200

Fujicolor C200

Es geht Schlag auf Schlag hier 😉 Ich habe ein wenig vorgearbeitet. Diesmal ist Fujicolor C200 dran in meinem FINDING ANALOG LOVE Projekt.

Ich muss sagen, dass dieser Film bisher einer der schwachen Filme in meinem Test ist. Die Farben sind irgendwie nicht besonders schön, und entweder hatte ich an diesem Tag einen Knick in der Optik, oder die Bilder sind nicht so wirklich scharf geworden mit dem Film.
Auf Flickr sehen die Ergebnisse mit dem Film teilweise schon besser aus.

Wobei, den Motiven, die ich geschossen habe, gibt der Film einen gewissen melancholischen Touch, der auch seinen Reiz hat.

PROJECT “FINDING ANALOG LOVE” – Fuji Superia 200

Fuji Superia 200

Fuji Superia 200

Der nächste Film meines FINDING ANALOG LOVE Projektes ist der Fuji Superia 200.
Endlich mal keine Blümchen, kein Schlosspark und kein Schloss. Stattdessen war ich mit dem Film in Luxemburg.