Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Review: Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Das Fujifilm Fujinon XF 35mm F1.4 R Objektiv war seinerzeit einer der ausschlaggebenden Punkte weswegen ich mich für das Fujifilm System entschieden habe. Davor war ich an das Nikon AF-S DX Nikkor 35mm F1.8 auf meiner D90 gewohnt. Mittlerweile nutze ich zwar die 23 mm Brennweiten öfter, aber 35 mm sind immer noch eine von mir genutzte Brennweite. Daher musste ein Ersatz für mein gestohlenes F1.4er her. Ich habe tatsächlich länger hin und her überlegt, ob ich wieder das F1.4er kaufe, oder auf das neuere F2er gehe. Das F1.4er ist optisch ein tolles Objektiv mit eigenem Charakter. Dazu super verarbeitet, schön und lichtstark. Es hat allerdings ein großes Manko. Es ist eines der ersten Objektive für das Fujifilm-X-System, daher ist der Autofokus ziemlich langsam. Meistens kam ich damit halbwegs klar, aber da ich nun häufig kleine Kinder fotografiere, ist das mittlerweile doch ein wichtiges Kriterium für mich geworden.

Fujifilm X-E3 mit Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Fujifilm X-E3 mit Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Einen technischen Bericht kann und will ich hier nicht schreiben, davon gibt es schon genug im Netz. Viel lieber hätte ich einen Vergleich zwischen dem F1.4 und dem F2 gemacht. Das geht aber leider nicht, da ich mein F1.4er leider nicht mehr besitze.

Fujifilm X-E3 mit Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Fujifilm X-E3 mit Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Ich kann allerdings sagen, dass es in so ziemlich jeder Hinsicht ein sehr gutes Objektiv ist. Es ist kompakt, leicht, hat einen flotten Autofokus und die Bildqualität ist auch top. Nur das Design stört mich etwas, denn ich fand das F1.4er einfach schön. Dass die Gegenlichtblende aus Kunststoff gefertigt wurde, stört mich nicht weiter. Wie beim Fujifilm Fujinon XF 23mm F2 R WR finde ich auch bei diesem Objektiv, dass der Blendenring recht schwergängig ist. Aber ich weiß auch, dass viele Fotografen das gut finden.

Alles in allem ein hervorragendes Objektiv.

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR

Beispielbilder

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f2 - Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f2 – Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f2 - Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f2 – Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f5.6 - Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f5.6 – Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 - Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 – Beispielbild

Infrarot
Für Infrarot-Aufnahmen ist das Objektiv meiner Meinung nach nicht gut geeignet, da es einen mal mehr mal weniger sichtbaren Hotspot aufweist.

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 - Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 – Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 - Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 – Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 - Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 – Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 - Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 – Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 - Infrarot Beispielbild

Fujifilm Fujinon XF 35mm F2 R WR @f8 – Infrarot Beispielbild

Werbeanzeigen