Neues DJ-Set: GambaJo – Deep Space Cowboy

Es ist mal wieder so weit, ich hab es endlich geschafft ein neues Set zu machen.
Es weicht von meinen sonstigen Sets etwas ab, da ich hier ein wenig herumexperimentieren wollte. Es ist ein wenig housig, progressive, uplifting und techy. Ein paar sehr schöne Vocals sind auch dabei. Es hat durchgehend 136 Umdrehungen (BPM).

Entgegen meiner sonstigen Gewohnheit habe ich diesmal das meiner Meinung nach beste Lied nicht an den Schluss gepackt. Diesmal ist es das vorletzte Lied, wobei das letzte auch sehr schön ist.

Die Übergänge sind so lala, nur der letzte ist mir, meiner Meinung nach wirklich außerordentlich gut gelungen.

Datei:
Dauer: 01:00:01
Bitrate: 192 kBit/s
Kanäle: 2 (Stereo)
Abtastrate: 44 kHz

Genutzte Hardware:
CD-Player: 2 x Pioneer CDJ-400
Massenspeicher: SanDisk Cruzer Micro 8 GB
Mixer: Pioneer DJM-600
Kopfhörer: Sennheiser HD-25

Tracks:
01. Store N Forward – Hello World (Gai Barone Remix)
02. Humate – Love Stimulation (Love Mix)
03. Gabriel Cage – Inside Of You feat. Gabriel Cage (Cosmic Gate Remix)
04. Andy Duguid – The Crossings (Original Mix)
05. Cliff Coenraad – Gone South (Leon Bolier Remix)
06. Sied Van Riel – MME (Original Mix)
07. Rafael Frost – Red (Ferry Corsten Remi)
08. David Forbes – Because Of You feat. Antonia Lucas (D:FOLT Remix)
09. DJ Cor Fijneman – Disappear feat. Melissa Mathes (Cliff Coenraad & Thomas Hagenbeek Repimp Dub)
10. Dash Berlin, Cerf, Mitiska & Jaren – Man On the Run (Nic Chagall Remix)

Link wie immer per eMail.

Über ein wenig konstruktive Kritik würde ich mich freuen.

Viel Spaß beim Hören.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s