Neues Spielzeug: Nikon D90

Endlich habe ich mir einen lang gehegten Traum erfüllt und eine DSLR (digitale Spiegelreflexkamera) gekauft.

Nach langen Recherchen und Ausprobieren habe ich mich letztendlich für die Nikon D90 (Testbericht und technische Daten) entschieden. Die Kamera habe ich mit dem Kit-Objektiv AF-S DX Nikkor 18-105mm/3,5-5,6G ED VR gekauft.
Am Ende standen nur noch die Canon EOS 40D und die Nikon D90 zur Auswahl. Habe mich für die Nikon aus rein haptischen und nicht technischen Gründen entschieden.

Um mich mit dem Gerät und der Spigelreflex-Technik im Allgemeinen vertraut zu machen, habe ich angefangen „Nikon D90: Das Buch zur Kamera“ von Frank Späth zu lesen. So eine DSLR ist nämlich doch um einiges komplexer, als meine bisherigen DigiCams.

Heute war ich noch in Köln und hab mir eine vorerst passende Tasche gekauft: „Jimmy Bo 600“ von Crumpler.

00548_d9000548_nikon_d90
00548_nikon-d90-body00548_nikon-d90-dslr
crumpler_01crumpler_02
crumpler_03crumpler_04

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neues Spielzeug: Nikon D90

  1. Pingback: Nikon D60 Double VR Zoom Kit - Nikon - Gimahhot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s