Chili-Session 2009 eröffnet

Relativ spät eröffne ich dieses Jahr meine Chili-Session. Grund dafür war zum einen mangelnde Zeit und zum anderen das schlechte Wetter. Chilis brauchen relativ hohe Temperaturen und viel Sonne. Der Winter 2008/2009 war ungewöhnlich lang, so dass ich noch abgewartet hab.
Hab auch schon daran gedacht so eine Heizdecke für Terrarien zu bestellen, aber ich glaube, das wäre bei mir einfach zu viel Aufwand.

Gepflanzt hab ich neben Chilis auch Dill und Basilikum. Weitere Kräuter werden folgen.
Letztes Jahr war ich auf einem Markt und hab dort Samen für verschiedene Chili-Sorten entdeckt. Gepflanzt hab ich nun für einen erneuten Versuch die Chilis, die ich aus China bekommen habe, dann noch Pinguita de Mona, Salmon, 2 unbestimmte thailändische und 2 unbestimmte senegalesische Chilis. Mal schauen, was draus wird.

chilis_09_01chilis_09_02

Advertisements

Ein Gedanke zu “Chili-Session 2009 eröffnet

  1. Na dann mal viel Erfolg für die „neue Saison“ 😉 Ich werde das Leben deiner Pflanzen wieder interessiert verfolgen.

    Gruß Malte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s